Grundlagen für Ingenieure

Funktionentheorie

Copyright © 2005–2015 Ralf Hoppe

Revision:294

Das vorliegende Papier richtet sich an Studenten und Ingenieure der Elektrotechnik, Signalverarbeitung oder Nachrichtentechnik, die ihr Wissen zur Funktionentheorie auffrischen wollen. Vorausgesetzt werden dabei Grundkenntnisse der höheren Mathematik, insbesondere der Differential- und Integralrechnung. Empfehlenswert für einen tieferen Einstieg halte ich besonders [BC03], [FB00] und wegen der permanenten Anschaulichkeit [Nee97], außerdem den Klassiker [WW27] sowie die kurzen anwendungsbezogenen Einführungen in [Cau54Pap62, jeweils Anhang II].


Next